Unsere Geschichten

Digitale Transformation - wo sind Sie, wohin wollen Sie gehen und gehen Sie in die richtige Richtung?

28. 09. 2020 Digitalisierung

Mit der  I 4.0 READINESS-App können Sie den tatsächlichen Stand Ihrer digitalen Reife effektiv und glaubwürdig ermitteln, mit einer repräsentativen Stichprobe von Unternehmen aus entwickelten Märkten vergleichen und herausfinden, ob Ihre Digitalisierungsaktivitäten den globalen Trends entsprechen.

Wir haben Dr. Damjan Vavpotič und Dr. Tomaž Hovelja von der Fakultät für Computer- und Informationswissenschaft der Universität Ljubljana (FRI), mit der wir bei der Entwicklung der Anwendung zusammengearbeitet haben, gefragt, warum es wichtig ist, eine solche Bewertung zu erhalten. Wir haben Valter Leban, Mitglied der Geschäftsleitung von Kolektor, und Aleš Gajšek, Direktor für Geschäftsentwicklung von Kolektor Digital, gefragt, welchen Herausforderungen Unternehmen auf dem Weg zur digitalen Transformation am häufigsten gegenüberstehen und wie sie diese erfolgreich bewältigen können.

Wissen Sie, in was es sich lohnt zu investieren?

Laut den Gesprächspartnern bietet die Anwendung I 4.0 READINESS  den höchsten Mehrwert für Unternehmen, die genau, glaubwürdig und umfassend bewerten möchten, wo sie sich tatsächlich im Bereich der Geschäftsdigitalisierung befinden, und wertvolle Einblicke in die Faktoren erhalten möchten, die das größte Verbesserungspotenzial aufweisen. "Auf diese Weise finden Sie heraus, in welchem Bereich Sie mit nur geringem Aufwand große Fortschritte erzielen können", sagte Dr. Damjan Vavpotič, außerordentlicher Professor und Leiter des Labors für Informationssysteme an der Fakultät für Computer- und Informationswissenschaft (FRI).

Damjan Vaupotič

Dr. Damjan Vavpotič: "Dies ist derzeit einer der umfassendsten Fragebögen zur Beurteilung der digitalen Reife."

Einer der umfassendsten Fragebögen

"Um den Benutzern eine überlegene Methodik zu bieten, haben wir eine Vielzahl verschiedener Modelle überprüft. Berücksichtigt man alle acht in der App enthaltenen Bereiche und die Möglichkeit des Vergleichs mit dem Durchschnitt einer repräsentativen Stichprobe verwandter Unternehmen, insbesondere aus Deutschland, wo Industrie 4.0 ihren Ursprung hat, so kann man sagen, dass dies derzeit einer der umfassendsten Fragebögen ist, der alle wichtigen Dimensionen der Digitalisierung abdeckt", erklärt Dr. Damjan Vavpotič. "Wenn wir die App unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewerten, ist klar, dass der Preis für eine solche Analysequalität, wie sie von der App I 4.0 READINESS bereitgestellt wird, sehr wettbewerbsfähig ist, insbesondere wenn wir ihn mit dem Angebot globaler Beratungsunternehmen vergleichen. Der Vorteil der App besteht auch darin, dass unser Modell an den lokalen Markt angepasst ist und die Besonderheiten des lokalen Geschäftsumfelds berücksichtigt", fügt Dr. Tomaž Hovelja, außerordentlicher Professor und Assistent am, hinzu.

 

 Lesen Sie den vollständigen Artikel

 

Nicht zu verpassen

   

 

In sozialen Netzwerken teilen

Den Newsletter abonnieren

Unternehmensinhalte:

Produktneuheiten: